Jetzt spenden Hilfe beantragen

Aktuelles

Unsere Aktion für Waisenkinder braucht Ihre Unterstützung!

07.10.2016

Der internationale gemeinnützige Verein UNIHELP engagiert sich seit über 12 Jahren in Rostock für die Kinderheime und die schwerkranke Kinder in Belarus. Er lebt von persönlichem Engagement, Begeisterung, Mitgefühl und Hilfsbereitschaft. Unser Team von Freiwilligen sammelt Spenden um den Notbedarf an Medikamenten und Hygienemitteln zu decken. Diesen traumatisierten Kindern geben wir durch Ausflüge und Spielrunden das Gefühl von Geborgenheit, Sicherheit und Wärme. Bitte helfen Sie uns, diesen Kindern eine Chance auf ein gesundes Leben mit fürsorglicher Betreuung und ohne Missbrauch, Gewalt und Hunger zu geben.

Mehr lesen

Die Aktion-Präsentation von UNIHELP in Heidelberg

27.05.2016

Am 22. Mai war der letzte Tag der unserer Aktion-Präsentation mit dem Titel „Menschen können helfen“ am Bismarckplatz in Heidelberg. 
Die Information über UNIHELP wurde zudem am Bismarckplatz in Heidelberg für Interessierte ausgehängt.

 Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei den unseren Helfern aus der Universität Mannheim: Maryia Rudak, Clara Neuhauser, Mirela Petrova, die an unserer Aktion-Präsentation teilgenommen haben.

Mehr lesen

Hilfe für die Kleinsten unter uns!

10.05.2016

Es gibt Kinder, die anders sind, als die meisten Kinder. Sie sind schwer krank oder haben eine geistige bzw. körperliche Behinderung. Dadurch haben sie in Ihrem täglichen Leben im Vergleich zu Ihren gesunden Kameraden weniger Möglichkeiten zu einer selbstständigen, normalen kindlichen Entfaltung und Entwicklung einer eigenen Persönlichkeit.

Mehr lesen

Teilnahme am Projekt ZAZIMUT von ZAZ

11.04.2016

Der Internationale gemeinnützige Verein "UniHelp" wurde als wohltätiger Verein von der bekannten französischen Sängerin ZAZ eingeladen, bei ihrem Konzert am 10. April 2016 in Minsk ein Teil ihres Projektes ZAZIMUT zu sein.

Mehr lesen

26. März 2016 International Purple Day

26.03.2016

Der Lila oder violetter Aktionstag ist auf Englisch International Purple Day. Er wurde 2008 für die damals im Alter von neun Jahren selbst betroffene Cassidy Megan gegründet, um Vorurteile abzubauen. Sie informiert andere Kinder über die Krankheit und die mit Sicherstellungen, dass sie nicht alleine sind.

Mehr lesen